Gemeinde Arrach

Landkreis Cham

 
 

Informationen zu Fundtieren

 

 

Die Gemeinde Arrach hat mit der Tierhilfe Weiding e.V. einen Vertrag über die Aufnahme, Verwahrung, Pflege und Vermittlung von Fundkatzen und –hunden geschlossen.


Als Fundkatzen sind dabei nur entlaufene, verirrte bzw. verloren gegangene Katzen/Hunde anzusehen. Es ist dabei zu berücksichtigen, dass viele Freigänger unter den Katzen sind, die regelmäßig unterwegs sind, und von alleine wieder zum Besitzer zurückkehren.


Auch sind über einen längeren Zeitraum zugelaufene Katzen/Hunde – in der Regel vier Wochen und darüber hinaus – nicht als Fundkatzen/-hunde anzusehen.

 

Fundtiere müssen vom Finder selbst bei der Tierhilfe Weiding abgegeben werden:


Ansprechpartnerin: Frau Catrin Röhricht

Hohensteinstr. 14

93495 Weiding

Tel. 0172 8576154

Email: info@tierhilfe-weiding.de

www.tierhilfe-weiding.de